HILDEGARD VON BINGEN

Der Klang des lebendigen Lichts – Szenische Lesung mit Gesängen der Hildegard und Musik auf Originalklang-Instrumenten.

Hildegard von Bingen (1098-1179) war eine Frau, die Klöster gründete und leitete, die den Klerus kritisierte und reformierte, die mit Kaisern und Königen im mahnenden Briefwechsel stand, die noch im hohen Alter Missionsreisen unternahm und auf öffentlichen Plätzen predigte, die Hymnen dichtete und eigene Kompositionen verfasste, die ein riesiges theologisch-philosophisches Werk niederschrieb und eine eindrucksvolle Natur- und Heilkunde hinterlässt. In einer berührenden Darstellung wird die erstaunliche Lebensgeschichte jener großen Universalgelehrten – mit ihren Erfolgen und Schwierigkeiten – mit Zitaten, Gesang und Musik auf Originalklang-Instrumenten lebendig.


KLANGMEDITATION

„Töne, Schwingungen und Energien greifen ineinander, nehmen dich auf und tragen dich fort, sodass du selber zur Schwingung wirst…“ 

Töne und Klänge durchdringen jedes Atom unseres Körpers und berühren die Seele, lassen den Geist zur Ruhe kommen und entfalten eine entspannende Wohlfühlwirkung. 

Die friedvolle Reise in das Reich tiefer Entspannung und innerer Stille hat nachweislich positiven Einfluss auf Atem und Herzfrequenz, Blutdruck und Gehirntätigkeit. Fließende Melodien erzeugen eine ruhige Klanglandschaft voller Frieden, Geborgenheit und Harmonie. 

Ohne dass der Verstand bemüht werden muss, kommen wir in Einklang mit uns selbst. 

  

 

STIMMIGE TAGE

Die Kraft aus der Erde hilft mir, Frieden zu schließen mit der Welt und all ihren Lebewesen.“

In der magischen Umgebung ausgewählter Plätze – wie Quellen, Flussufer, Schluchten, Berggipfel, Höhlen, Felsen, Steine, alte Bäume, Lichtungen und Kultstätten, um die sich Mythen und Sagen ranken – können wir zur Ruhe kommen, unsere Energie neu aufladen und Inspiration erlangen. Die Verdichtung der „universellen Lebensenergie“ an diesen besonderen geomantischen Kraftorten verstärkt die sanften Bewegungsformen des chinesischen Qigong, bei der Körperhaltung, Atmung und die Kraft der Imagination eine wesentliche  Rolle spielen.

 

Kursbegleitung: Ernst Pieber – Qigong.

 


STIMME & BEWEGUNG

Der positive Weg zu dir selbst und über dich hinaus…“

Unsere Stimme – und da vor allem die Singstimme – ist ein untrüglicher Zeuge unserer innersten Befindlichkeiten. In der sehr persönlichen Arbeitsweise, auf die man sich gerne einlässt, werden vorhandene Fähigkeiten und persönliche Stärken gefordert und gefördert und über den achtsamen und liebevollen Umgang mit sich selbst verbessert sich der Klang der Stimme, verstärkt sich Ihre Strahlkraft und verändert den alltäglichen Umgang mit anderen Menschen hin zum Positiven. Richtige Atmung und gesunde Körperhaltung unterstützen den Weg zur authentischen Persönlichkeit.

Einzeltermine u/o Kleingruppen nach Vereinbarung, Erstgespräch zum wechselseitigen Kennenlernen kostenlos.